Traineeprogramm für die FIBAV-Unternehmensgruppe

Die FIBAV-Unternehmensgruppe ist ein mittelständisches, inhabergeführtes Familienunternehmen in Konzernstruktur mit Stammsitz in Königslutter. Der wirtschaftlich starke Verbund mit über 400 Mitarbeitern bietet sämtliche Bau- und Dienstleistungen rund um die private Wohnimmobilie aus einer Hand an. Jedes Jahr werden 500 Häuser und Wohneinheiten geplant und gebaut. Jeden Tag im Jahr sind unsere Mitarbeiter und Partner im Schnitt auf über 350 Baustellen aktiv. Das erfordert ein hohes Maß an Erfahrung, Kompetenz, Präzision und wirtschaftliche Stärke. Diese Attribute machen die FIBAV-Gruppe zu einem Partner, bei dem sich Hausbaukunden auf eine „Qualität ohne Kompromisse“ verlassen können.

Wir suchen ab sofort mehrere Trainees (m/w/d), die in der FIBAV-Unternehmensgruppe perspektivisch für die Zukunft als Führungsnachwuchskräfte herangebildet werden. Also Übernahme nach dem Trainee garantiert! Es können kaufmännische als auch bautechnische Bewerber/innen sein. Gerne auch Studienabbrecher/innen

18-24monatiges „training-on-the-job“

Bereich 1: Zentralvertrieb/Kooperationen/Vertrieb von Bauträgerprojekten: FIBAV Immobilien GmbH (4 Wochen)

  • Konzernstruktur, Organisation, Arbeitsabläufe etc.
  • Aktuelle Projekte, die im Vertrieb/Verkauf befindlich sind, Vermarktungsprozess (Maklervertrag, Vertriebsauftrag, Werbemaßnahmen, Marketing, Marktzugänge)
  • Produktprogramm (Hausserien, Aktionen (Pakete), Sonderausstattung)
  • Vertriebsaktionen
  • Teilnahme und Einweisung in Kundenberatungs- /Verkaufsgespräche
  • Angebotsvorbereitung, Teilnahme an Architektengesprächen

 Bereich 2: Produktmanagement: FIBAV Immobilien GmbH (8 Wochen)

  • Kalkulation Hochbau, Produktprogramm / Mehr-/Minderleistungen / Freie Planungen
  • Angebotserstellung, Baubeschreibungen, Vorbereitung Vertragsannahme für die HS-Bau GmbH

Bereich 3: HS-Bau GmbH: Projektteam (12 Wochen)

Eine wesentliche Aufgabe bei der Baustellen-/Projektsteuerung umfasst die Betreuung von Bauvorhaben im Innendienst über alle Phasen des Bauablaufs. Sowohl der Kontakt mit Kunden als auch mit allen am Bau Beteiligten gehört zum Tagesgeschäft. Als sog.  Projektassistenz umfassen die Aufgaben:

  • Aufgaben im Bereich Baustellensteuerung: Technische, terminliche und organisatorische Betreuung von Bauvorhaben, Baustellencontrolling, Bauzeiten- und Terminverfolgung, Bearbeitung von Bauamtsmeldungen, auch im direkten Kontakt mit Bauordnungsämtern, Unterstützung der Bauleitung sowie ausführender Unternehmen bei Problemlösungen
  • Aufgaben in der direkten Kundenbetreuung: Analyse und Beantwortung der Korrespondenz mit Kunden/Bauherren, Aufnahme und Bearbeitung von Mangelanzeigen, Beschwerdemanagement: Kundenbetreuung, Mangelprüfung, Bearbeitung
  • Vergabe/Einkauf/Disposition/Logistik: Kalkulation und Vergabe von Einzelprojekten und Mehr-/Minderleistungen, Einarbeitung Rahmenverträge und Zentraleinkauf, Kontrolle Kalkulationen/Nachkalkulationen/Kosten, Kontrolle Aufwand/Leistung bei laufenden Bauvorhaben, Baubeschreibungen

Ein Aufgabenschwerpunkt innerhalb des Projektmanagements umfasst die Koordination und Prüfung von Baugenehmigungen bis Baubeginn, dazu gehören u.a.: Inhaltliche und technische Vertragsprüfungen, Bonitätsprüfungen der Bauherren, Prüfung von Baustellenzeichnungen und allen weiteren für die Bauvorhaben relevanten Unterlagen, wie z.B. Verträgen und Baugenehmigungen, Abschließende Klärungen fehlender Voraussetzungen für einen Baubeginn.

 Bereich 4: Unit Bauträgergeschäft/GU: EB-Elm Bau GmbH (4 Wochen)

In einem „Training on the job“ lernt der Trainee alles rund „um das Baugeschäft“ und den Einfamilienhausbau, z.B. Einkauf, Vergabe, Kalkulation, Baustellensteuerung, Projekt- und Baumanagement. Der Trainee  wird vorrangig in den Bereichen Projektmanagement, Baustellensteuerung und Kundenzufriedenheit eingesetzt und ausgebildet. Der Aufgabenschwerpunkt innerhalb des Projektmanagements umfasst u.a. die Prüfung aller Bauunterlagen, wie z.B.  Verträgen und Baugenehmigungen, Zeichnungen, Abschließende Klärungen fehlender Voraussetzungen für einen Baubeginn, Technische, terminliche und organisatorische Betreuung von Bauvorhaben, Bearbeitung von Bauamtsmeldungen, auch im direkten Kontakt mit Bauordnungsämtern, Unterstützung der Bauleitung sowie ausführender Unternehmen bei Problemlösungen, Analyse und Beantwortung der Korrespondenz mit Kunden/Bauherren, Beschwerdemanagement: Kundenbetreuung, Mangelprüfung, Bearbeitung

Bereich 5: Unit Baugeschäft (Maurer/Maler/Außenputz/Dachdecker) der EB-Elm Bau GmbH (4 Wochen)

  • Gesamtkalkulationen: bauvorhabenrelevante Vorkalkulationen, laufende Kalkulationskontrolle
  • Nachkalkulation der Bauprojekte, Organisation/Koordination: Bauzeitenpläne und Bauabläufe, Bau-/Projektleitung, auch Bauleitung laufender Projekte, Vororttermine mit Projektbeteiligten, u.a. Bauleitung, Bauherren etc.,
  • Schnittstellenmanagement in Abstimmung mit den Projektbeteiligten: Bauträger, Planungsbüro, externe Fachplaner, Bauleitung, Nachunternehmer etc.

Bereich 6: Bauleitung im Bereich Bauträgergeschäft/GU der EB-Elm Bau GmbH (4 Wochen)

  • Begleitung eines Bauleiters, dabei Einarbeitung in folgende Aspekte: Erstellung Höhenpläne, Baudurchsprachen / Nachträge / Mehr- und Minderleistungen, Ortstermine / „Checkliste Grundstück“, „HS-Bau Online“: Abrufe / Mängelverwaltung, Kontinuierlicher Kundenkontakt / Durchführung der Pflichttermine / Kontrolle der Leistungen, Dokumentation / Bauleitererklärung, Hausübergaben, Betreuung Gewährleistung

Für die weiteren neun Monate der Traineezeit z.B.  Assistenz der Technischen (Bau-)Leitung  der HS-Bau GmbH:

  • Assistenz der Technischen Leitung: Koordination der technischen Bereiche gemeinsam mit der Betriebsleitung, Produkt- und Detailentwicklung mit Auftraggebern, Planern und Baustoffindustrie für ganzheitliche Bauleistungen sowie Abstimmung von Bauweisen in Übereinstimmung mit den anerkannten Regeln der Technik, Koordination der Angebotserstellung aus technischer Sicht und entsprechende Anleitung und Kontrolle der Kalkulationen, Technische Aufgabenermittlung bei Baumaßnahmen, Koordination Reklamationswesen, Technische Schulung von Mitarbeitern und technische Beratung der Unternehmensleitung
  • Einarbeitung in die Bereiche Bauleitung und Qualitätssicherung:  Bauleitende Betreuung von Baumaßnahmen, Baustellenbesuche zur Qualitätskontrolle der Baumaßnahmen nach dem Stichprobenprinzip in Evaluierung der Bauleistungen und ggf. Maßnahmenentwicklung, Sicherstellung der mangelfreien Durchführung von Aufträgen des Arbeitgebers im Rahmen der Qualitätssicherung, Durchführung von Ortsterminen mit Kunden zur Bestandsaufnahme der erforderlichen Bauleistung, Sachverständige Bewertung von Mängeln und Schadensfällen sowie Veranlassung von Maßnahmen zur Beseitigung von Mängeln und Schäden, Kundenpflege und Kundenbetreuung
  • Ziel:  B. eigene Baustellen zur Bauleitung in der HS-Bau GmbH oder in der EB-Elm Bau GmbH

Übernahme nach dem Trainee in einem der o.g. Bereiche mit Personalentwicklungsperspektiven!

Sie möchten mit uns den privaten Wohnungsbau innovativ und erfolgreich mitgestalten?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer  Gehaltsvorstellung.


FIBAV Finanzdienstleistungs-Immobilienvermittlungs GmbH
Personalleitung Dipl.-Kffr. Astrid Schöffel
Scheppauer Weg 13a | 38154 Königslutter
Tel.: +49 ( 0 53 53 ) 91 68 421 | eMail: schoeffel@fibav.de

Ansprechpartnerin

Dipl.-Kffr. Astrid Schöffel
Leiterin Personalwesen
FIBAV Finanzdienstleistungs-Immobilienvermittlungs GmbH
Scheppauer Weg 13a
38154 Königslutter
Tel.: +49 ( 0 53 53 ) 91 68 421
E-Mail: schoeffel@fibav.de