Ausbildungsberuf Bauzeichner/in (m/w/d)

 

In Deiner Ausbildung bei der FIBAV lernst Du, wie man bautechnische Zeichnungen für di­verse Gebäude erstellt und die Entwurfsskizzen der Architekten in technisch-präzise Gesamt­werke umsetzt.

Neben umfangreichem Wissen über anerkann­te Regeln der Technik und fachspezifischen Be­rechnungen kennst Du Dich am Ende Deiner Ausbildung zum/r Bauzeichner/in zudem sehr gut mit verschiedenen Baustoffen, -weisen und -elementen aus.

Wenn Du gerne eine sitzende Tätigkeit am Schreibtisch ausüben möchtest, kannst Du Dich jetzt freuen: Dein Hauptarbeitsplatz ist am PC, wo Du mit einer CAD-Software für rechnerge­stütztes Konstruieren und Zeichnen arbeitest. Manchmal gibt es allerdings auch Termine auf Baustellen, etwa zur Vermessung von Grund­stücken und Gebäuden.

Typische Tätigkeiten im Überblick:

  • Arbeiten mit dem PC – MS-Office sowie spe­zieller CAD-Software
  • Erstellen von Zeichnungen und bautechni­schen Unterlagen für Gebäude
  • Fertigen von Grundrissen, Bau- und Ausfüh­rungszeichnungen, Bauansichten und De­tailzeichnungen auf Grundlage der Planung von Architekten und Ingenieuren
  • Erstellung fachspezifischer Berechnungen
  • Vermessungen von Grundstücken und Ge­bäuden auf der Baustelle

Das solltest Du mitbringen:

  • Vorkenntnisse in EDV erleichtern die Arbeit mit Anwendungsprogrammen, Tabellen- und Textverarbeitungssoftware
  • Erweiterte Kenntnisse in Englisch, ein gutes logisches und technisches Verständnis sind empfehlenswert
  • Gute Noten in Deutsch und den Fächern der Naturwissenschaften
  • Zeichnerisches Geschick, Sorgfalt und räum­liches Vorstellungsvermögen

Das bieten wir Dir!

  • Einen spannenden Arbeitsplatz rund um das faszinierende Arbeitsumfeld des Haus- und Wohnungsbaus
  • Während der Ausbildung besteht die Mög­lichkeit einen sogenannten Computerfüh­rerschein (European Xpert Pass) zu erlangen oder andere Fortbildungen zu besuchen
  • Gemeinsame Freizeitaktivitäten
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Wir belohnen Deine guten Noten in der Be­rufsschule mit Prämien
  • Übernahme nach der Ausbildung

Weiterbildungsmöglichkeiten!

  • Staatlich geprüfte/r Techniker/in (Bau- oder Vermessungstechnik)
  • Technische/r Fachwirt/in
  • Architekturstudium, BWL-Studium oder Stu­dium Ingenieurwesen (dual, Vollzeit oder berufsbegleitend)
  • Schulungen im Baurecht, Technisches Zeich­nen, Konstruktion, CAD

Ausbildungsbereich: Bauwesen und Technik
Ausbildungsdauer/-beginn: 3 Jahre – jeweils zum 01.08. des Jahres
Ausbildungsort: Königslutter
Berufsschulort: Braunschweig
Empfohlener Schulabschluss: Realschulabschluss

 

Deine Bewerbung erreicht uns mit einer Email oder aber auf dem Postwege:

KHD – Königslutter Haus Design GmbH
z.Hd. Frau Dipl.-Kffr. Astrid Schöffel
Leiterin Personalwesen
Schoderstedter Straße 4-5
38154 Königslutter
Tel.: +49 ( 0 53 53 ) 95 02 12
Fax: +49 ( 0 53 53 ) 95 02 57
Email: schoeffel@fibav.de

Dipl.-Kffr. Astrid Schöffel
Leiterin Personalwesen
FIBAV Finanzdienstleistungs-Immobilienvermittlungs GmbH
Schoderstedter Straße 4-5
38154 Königslutter
Tel.: +49 ( 0 53 53 ) 95 02 12
E-Mail: schoeffel@fibav.de

Vivien Prillwitz
Personalsachbearbeiterin
FIBAV Finanzdienstleistungs-Immobilienvermittlungs GmbH
Schoderstedter Straße 4-5
38154 Königslutter
Tel.: +49 ( 0 53 53 ) 95 02 25
E-Mail: prillwitz@fibav.de